top of page

Gut mit Geld

Benjamin Thaler - SAGA.gallery

SAGA logo schwarzer Rand weiße Füllung.png

"Von Sorge nach vorgesorgt"

In nur vier Sessions
zu deinem passenden
ETF-Sparplan!
Altersvorfreude und finanzielle Souveränität
für Kreativschaffende und Soloselbstständige

WILLST DU EINE ALTERSVORSORGE DIE ZU DIR UND DEINEM LEBEN PASST?

Willst du  dieses Thema endlich abhaken?

⊕ Struktur in deinen persönlichen Finanzen

 Solides finanzielles Fundament

 ​Die bestmögliche Altersvorsorge für deine Situation

 Überblick und Vergleichbarkeit

 Unabhängig und selbst entscheiden können

 Klare Fakten, kein Kleingedrucktes

 Selbständig anpassen und nachjustieren

 Wissen, verstehen und umsetzen

 Im Notfall flexibel sein

 ​Gut schlafen können!

ABER DU WEIßT NICHT WO DU ANFANGEN SOLLST?

⊖ Das Thema belastet dich?

Du verdrängst und ignorierst?

⊖ Dir fehlt der Überblick?

⊖ Du weißt zu wenig oder kennst nur Halbwahrheiten?

Du zweifelst an altbekannten Angeboten?

Dein Bauchgefühl hilft hier nicht weiter?

⊖ Dir fehlt Transparenz und du weißt nicht wem du vertrauen kannst?

⊖ Dir fehlt die Struktur und eine Richtung?

⊖ Du glaubst du hast zu wenig Geld zum sparen?

⊖ Du hast Angst beim sparen nicht durchzuhalten?

Mit dem Gut mit Geld - Programm baust du dir deine Altersvorsorge die zu dir und deiner Lebensituation passt!!

Wie wäre es mit einem ganzheitlicher Fahrplan zu Finanzen und Vermögensaufbau. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du sicherstellst, dass du deine Altersvorsorge auf ein sicheres Fundament baust - und in die Umsetzung kommst!
Eine Methode, die dir zeigt...

  • wie du den Überblick über deine Finanzielle Situation bekommst und behälst.

  • ​wie du Sparen von deinen Konsumausgaben trennst und damit dein Sparen optimierst.

  • wie du effektiv und automatisiert sparst.

  • was du als privater Anleger über Börse, Aktien, ETFs & Co wissen musst.

  • was bei einem Crash passiert und wie du damit umgehst.

  • wie und mit welchen Tools du ETFs an der Börse handelt.

  • wie du einen ETF-Sparplan aufsetzt.

  • wie du dich zukünftig selbständig um deinen ETF kümmern kannst (Anpassung, Steuern).

  • wie du dein Geld sinnvoll wieder aus deinen ETFs herauskriegst wenn du dein Geld benötigst (Rente/Notfall)

Und das Beste dabei, am Ende bist du Stolz auf dich und der Weg dahin macht Spaß!
Bildschirmfoto 2023-09-26 um 14.46_edited.jpg

Hi, ich bin Benjamin Thaler und ich helfe dir bei der Umsetzung deiner Altersvorsorge!

Benjamin Thaler ist Experte, wenn es ums Thema Altersvorsorge und Vermögensaufbau von Kunst- & Kreativschaffenden und Soloselbständigen geht! Er hilft Kreativen nicht nur beim Umsetzen ihrer Altersvorsorge, sondern auch beim Strukturieren der privaten und geschäftlichen Finanzen.

 

2015 gründete er gemeinsam mit seiner Frau die SAGA.gallery. Ein Projektraum für Künstler:innen mit regelmäßigen Ausstellungen und Begleitprogramm. Seit 2019 haben die beiden mit SAGA die "Kunst in der Kaserne" in Radolfzell übernommen und damit ihre Ausstellungsfläche ausgeweitet.

Der Podcast Art Companion gibt Einblicke in die Ateliers von Künstler*innen mit spannenden Positionen. Im Gespräch mit Benjamin Thaler berichten die Künstler*innen von ihren Beweggründen und Strategien. Dabei wird deutlich, dass es nicht den einen Weg zum künstlerischen Erfolg gibt - wie es auch bei der Altervorsorge nicht den einen Weg gibt. Dieser Podcast soll Künstler*innen Mut machen, Art Hacks, Tools, Tricks und Tipps an die Hand geben, die sie selbst umsetzen und mit deren Hilfe sie ihre eigene künstlerische Karriere vorantreiben können. 

 

Als typische „Scannerpersönlichkeit“ liebt Benjamin es immer an mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Benjamin mit dem Projekt "Gut mit Geld" drei Leidenschaften miteinander verbindet: Das Investieren (Börse/Immobilien), das Lehren und Vermitteln und die Kunstwelt.

 

Mit der Vision der SAGA.academy haben Dinah und Benjamin Thaler es sich zur Herzensaufgabe gemacht, Wissen und Erfahrungen weiterzugeben, um anderen zu helfen, ihre künstlerische Selbstständigkeit immer weiter zu professionalisieren. "Gut mit Geld" ist das erste Programm von SAGA das Kreativschaffenden ermöglichen soll, sich in einem unsicheren Feld eine sichere Altersvorsorge aufzubauen.

  • Instagram
BEKANNT AUS
MFG.png
ERFAHRUNGEN & ERGEBNISSE
Kundenrezension Simon Pfeffel
Video abspielen
“Ich habe mich parallel von einem Versicherungsmakler beraten lassen. Das Highlight des Kurses war, dass ich plötzlich die Angebote meines Maklers verstanden habe und beurteilen konnte... ich fühle mich nicht mehr ausgeliefert.”

Simon Pfeffel, Performancekünstler

ALTERSVORFREUDE IN VIER MODULEN

TAG 1
 

Status Quo.

  • DU KENNST DEIN WARUM!
    Wo will ich hin und was sind meine finanziellen Ziele.

     

  • DU KANNST DEINEN FINANZIELLEN STATUS QUO ERARBEITEN.
    Jetzt weißt du, wo dein Startpunkt ist.

     

  • DU WEIßT, WIEVIEL GELD DU SPAREN UND ANLEGEN KANNST.
    Voraussichtlich ist das mehr als du momentan noch denkst.

     

  • DU WEIßT, WIE DU EFFEKTIV UND AUTOMATISIERT SPARST.
    Ganz einfach & automatisch.

TAG 2
 

Börse verstehen.

  • DU VERSTEHST WIE BÖRSE FUNKTIONIERT UND WAS AKTIEN SIND.
    Keine Doktorarbeit, aber alles was du brauchst um die Zusammenhänge zu verstehen.

     

  • DU VERSTEHST WAS EIN ETF IST UND WELCHE VORTEILE EIN SPARPLAN HAT.
    Jetzt weißt du, wie du dein Geld besser als die meisten institutionellen Investoren anlegst und dein Risiko dabei sogar minimierst.

     

  • DU WEIßT, WAS BEI EINE CRASH AUF DICH ZUKOMMT. Angst vor einem Crash? Nein, das ist der Turbo für dein Depot!

TAG 3
 

Was passt zu mir?

  • DU WEIßT, WELCHE RISIKEN ES AN DER BÖRSE GIBT UND WIE DU DAMIT UMGEHEN KANNST.
    Du erfährst was für ein Risikotyp du bist und lernst deine Anlagestrategie daran auszurichten, so, dass es sich für dich in jeder Marktlage gut anfühlt.

     

  • DU KANNST DICH FÜR EINEN ETF ODER EINE KOMBINATION ENTSCHEIDEN UND EIN DEPOT ERÖFFNEN.
    Du findest den richtigen Broker und kannst ein Depot eröffnen.

TAG 4
 

Ich kann entscheiden!

  • DU KANNST DEINE ENTSCHEIDUNG BEGRÜNDEN UND VORSTELLEN.
    Es wird leicht sein, zu erklären was du tust und warum du dich dafür entschieden hast.

     

  • DU AKTIVIERST DEINEN SPARPLAN.
    Wir drücken gemeinsam auf den Knopf. Dann ist es vollbracht. Abgehakt. Knopf dran!

     

  • DU KANNST DICH EIGENSTÄNDIG UM DEINEN SPARPLAN KÜMMERN.
    Rebalance und Steuern sind kein Theme mehr für dich.

     

  • DU HAST EINEN PLAN, WIE DU DEIN GELD SINNVOLL WIEDER RAUSBEKOMMST, SOLLTEST DU ES BRAUCHEN.
    Ob zur Rente oder in einem Notfall: Clevere Lösungen zur Auszahlung.

SO FUNKTIONIERT DAS PROGRAMM

Bist du dabei?
Vier Termine
bis zur Altersvorfreude!
Daniel Beerstecher Porträt I_edited.jpg

Daniel Beerstecher,
Freischaffender Künstler

Wir haben in sehr kompakten Einheiten alles Wissenswerte über ETFs gelernt und wurden so weit in das Thema eingeführt, dass jeder am Ende ETF-Sparplan auflegen konnte und nur noch auf den Startknopf drücken musste. Aber es ging auch um das richtige Mindset in Bezug zu Geld und eine gute Kontostruktur, um den Überblick über seine Finanzen zu behalten und wie man seine Einnahmen so aufteilt, dass man überhaupt dazu kommt, einen ETF-Sparplan regelmäßig besparen zu können, sollte man wegen geringer Einnahmen nur kleine Beträge investieren können. 

chris-für saga_edited.jpg

Christian Georgopoulus,
Freier Regisseur
Bewegtbildkonzepte

Ich habe das Thema Altersvorsorge lange vor mir her geschoben. Durch den kurzweiligen und super lehrreichen Kurs von Benjamin habe ich nun endlich ETF´s mit einem langfristigen Sparplan aufgesetzt der auch wirklich zu mir passt. Danke Benni, fühlt sich gut an!

WhatsApp Image 2023-05-22 at 09.47.46.jpeg

Florian,
Freiberufler

Toller Kurs!
Super strukturiert und interessant aufbereitet! Hat mir als kompletter Neuling geholfen Börse & Co. zu verstehen! Mein Ziel war es danach einen funktionierenden ETF-Sparplan für meine Altersvorsorge zu haben und auch zu verstehen, warum ich das alles genau SO mache.
Ziel erreicht!
Danke dafür! 

IST DIESES PROGRAMM DAS RICHTIGE FÜR DICH?
DIESES PROGRAMM IST DAS RICHTIGE DICH!
DIESES PROGRAMM IST NICHT DAS RICHTIGE DICH!

✓ Wenn du einen Haken an deine Altersvorsorge machen möchtest.

✓ Wenn du es von Anfang an richtig machen willst.

✓ Wenn du deine Altersvorsorge von Grund auf Verstehen willst.

✓ Wenn du bereit bist Verantwortung zu übernehmen.

✓ Wenn du lernen willst gute finanzielle Entscheidungen zu treffen.

✓ Wenn du mit Gleichgesinnten lernen & umsetzen möchtest.

✓ Wenn du bereit bist langfristig zu investieren.

𐄂 Wenn du schnell reich werden willst.

𐄂 Wenn du nur zuschauen und nicht umsetzt willst.

𐄂 Wenn du Verantwortung lieber abgibst.

𐄂 Wenn du Börse & Co. für Teufelszeug hältst.

𐄂 Wenn du nicht bereit bist dein Finanzverhalten zu hinterfragen.

𐄂 Wenn nicht bereit bist Geld zu sparen.

𐄂 Wenn du Konsumschulden hast.

AKTUELLES ANGEBOT

"Von Sorge nach vorgesorgt"
In nur vier Sessions zu deinem passenden ETF-Sparplan!

  • 4 Termine, á 90-120 Min, in ca. 8 Wochen

  • Live-Webinare mit genug Raum & Zeit für individuelle Fragen

  • Max. 10 Personen / Gruppe

  • Deine, auf dich angepasste Altersvorsorge

  • Wissen und Umsetzungshilfen die dich auch für die Zukunft unabhängig machen

  • Austausch über Whatsapp-Gruppe

  • Präsentationen und Arbeitsmaterialien als PDF

  • 14 Tage Rückgaberecht wenn du nicht zufrieden bist.

Aktuelle Termine findest du unter hier:
14 Tage geld zurückgarantie.png
Ohne Rechtfertigung. Ohne Murren. Einfach so.
Aber mit der Bitte um Feedback 😉
  • Was ist das Ziel der Vortragsreihe?
    Du hast deine Finanzen auf Vordermann gebracht, dein Sparen automatisiert und einen oder eine Kombination aus ETF-Sparplänen zum Vermögensaufbau angelegt. Du kannst dich in Zukunft selbst um alles kümmern.
  • Um welche Finanzprodukte geht es hier - was ist ein ETF-Sparplan?
    Du lernst hier den "ETF-Sparplan" kennen. ETF heißt "Exchange Tradet Fund" und ist ein Finanzprodukt welches du wie eine Aktie an der Börse handeln kannst. Nur dass du statt in nur eine Aktie, mit einem einzigen ETF in sehr viele Aktien(-unternehmen) investieren kannst. Das hat viele Vorteile, die du bald genauer kennen lernst. In Kombination mit einem Sparplan macht das investieren in ETFs besonders viel Sinn. Du "tradest" (ständiges kaufen und verkaufen) also nicht, sondern besparst einen oder mehrere ETFs regelmäßig mit dem gleichen Sparbetrag über einen längeren Zeitraum von mindestens 10 Jahren. Auch das hat enorme Vorteile, die dir bald einleuchten. Wenn du dieses System einmal aufgelegt hast, läuft das von alleine weiter. Du musst also nicht täglich am Bildschirm kleben und Aktienkurse checken. Wir investieren hier "passiv". Deine "aktive" Zeit in der du dich um deine Sparpläne kümmerst beschränkt sich auf wenige Stunden im Jahr.
  • Funktioniert das auch wenn ich nur sehr wenig sparen kann?
    Auch mit einer sehr kleinen Sparrate kannst du dir ein System aufbauen, welches du später ganz leicht skalieren kannst. Und da du Struktur in deine Finanzen bringst, ist die Chance groß, dass du eine größere Sparrate erreichst als du momentan noch denkst. ETFs kannst du schon ab 1 €/Monat besparen.
  • Ich habe schon einen/mehrere ETF-Sparpläne, macht es trotzdem Sinn mitzumachen?
    Hast du dich wohl überlegt und begründet für Finanzprodukte entschieden und möchtest auch nichts daran ändern? Trägt dich diese Entscheidung auch über die emotionalen Belastungen der nächsten Krisen? Wenn du hier mit JA antwortest, dann brauchst du nicht teilzunehmen. Bist du dir unsicher mit deinen Entscheidungen und hast das Gefühl etwas ändern zu müssen - dann bist du genau richtig.
  • Wie zeitaufwendig ist die Vor- und Nachbereitung?
    Das ist kein Selbstläufer - du musst was tun. Wieviel, hängt von deiner Situation ab. Gehe von 3 zusätzlichen Stunden Zeitaufwand pro Woche während der Kurszeit aus. Danach beschrankt sich die Nachsorge auf wenige Stunden im Jahr. Die Erfahrung zeigt aber, dass sich die Teilnehmer fortan sehr gerne freiwillig und regelmäßig mit ihren Finanzen beschäftigen.
  • Was ist wenn mir vier Termine nicht reichen?
    Für die Vermittlung des nötigen Wissens sind vier Termine ausreichend. Wenn du dir für deine Umsetzung am Ende etwas mehr Zeit nehmen möchtest, ist das kein Problem.
  • Warum findet der Kurs live und nicht als Videokurs statt?
    Wir drücken beim Abschlusstermin gemeinsam auf den "kaufen"-Button, der deinen Sparplan aktiviert. Vorher wollen wir aber sicher sein, dass alle Fragen geklärt sind, damit du mit einem guten Gefühl und voll und ganz hinter deiner wichtigen Entscheidung stehen kannst. Ein automatisierter Videokurs kann das einfach nicht leisten.
  • In welchen Zeitraum finden die Termine statt?
    Die Termine finden in der Regel in einem Zeitraum von 6 Wochen statt. Ferien und Feiertage können den Zeitraum verlängern. Der reguläre Plan ist: Woche 1 - Termin 1 Woche 2 - Termin 2 Woche 3 Woche 4 - Termin 3 Woche 5 Woche 6 - Termin 4
  • Was passiert wenn ich an einem Termin nicht teilnehmen kann?
    Nichts. Du nimmst dir die Zeit. Es geht um deine Altersvorsorge, die Zukunft deiner Kinder, dein Vermögen. Verschiebe also lieber die anderen Termine, besorg' dir einen Babysitter, werf' dir ne Aspirin ein, sei pünktlich und schau vorher, dass die Technik funktioniert. Sollte ein Termin von meiner Seite aus gecancelt werden biete ich in Abstimmung mit euch selbstverständlich einen Ersatztermin an.
  • Warum soll ich das bei Benjamin machen?
    Weil ich dich zum Ziel führe. Persönlich. Direkt. Live. Ich habe hier Leute zum Ziel geführt, die in anderen Programmen nicht weiter gekommen sind.
  • Kann der das überhaupt?
    Ja, zum Glück!
  • Bin ich zertifizierter Finanzberater?
    Nein. Und ich will auch keiner werden. Ich vermittle hier Informationen und Erfahrung und ermächtige dich damit deine eigenen souveränen finanziellen Entscheidungen zu treffen. Finanzberater verkaufen Finanzprodukte und haben grundsätzlich einen Interessenkonflikt: Sie wollen dich einerseits gut beraten, andererseits müssen Finanzberater dir Finanzprodukte verkaufen um Geld zu verdienen. Unterschiedliche Finanzprodukte werfen unterschiedlich viel Provision ab. Was glaubst du welche Finanzprodukte dir der Finanzberater schmackhaft machen will? Du brauchst kein Finanzprodukt. Du brauchst finanzielle Souveränität.
  • Lerne ich hier auch nachhaltig zu investieren?
    Auch das ist Thema bei uns. Das Ergebnis wird allerdings ein Kompromiss - da bin ich von vornherein sehr ehrlich. Es gibt Stand heute sehr wenige Anbieter von wirklich grünen/nachhaltigen/ethisch-korrekten ETFs und diese sind mit mehr Risiko verbunden als Standart-ETFs. Dann gibt es viele Anbieter, die "korrekte" ETFs verkaufen, die nicht wirklich korrekt sind. Aktuell kann ich dir keinen vollkommen "nachhaltigen" ETF guten Gewissens empfehlen. Die Nachfrage nach nachhaltigen Finanzprodukten steigt jedoch stark und diese Nachfrage wird in baldiger Zukunft bedient. Bis dahin empfehle ich dir mit (für die meisten) akzeptablen Kompromisslösungen zu arbeiten. Sollte der Markt bessere Finanzprodukte anbieten, kannst du dein Portfolio entsprechend umstellen. Den größten Hebel hast du übrigens über dein Konsumverhalten!
  • Was gibt es für ein Risiko?
    Je höher eine mögliche Rendite, desto höher ist das mögliche Risiko. Auch bei ETFs ist es, wenn es ganz blöd läuft, möglich, dass es zu einem Totalverlust kommt. Hier lernst du, wie du bei einer realistischen Rendite dein Risiko minimierst. Das ist kein "Werde-Multimillionär- in-vier-Tagen-ohne-was-zu-wissen-und-zu-tun"- Kurs. Sehr viele, auch institutionelle Anleger legen ihr Geld so an, wie wir das hier machen. Nur verkaufe ich dir keine Finanzprodukte (und kassiere dafür ordentlich Provision), sondern ich vermittle hier mein Wissen. Natürlich triffst du deine Entscheidungen selbst und bist demnach auch selbst für deine Entscheidungen verantwortlich. Das tolle ist, dass du bald in der Lage bist, eigene Entscheidungen treffen zu können ohne auf "Experten" angewiesen zu sein. Ein gutes Gefühl!
1609020121763_edited_edited.jpg

Florian Süßmuth,
Projektleiter/Prokurist Solarteur

Ich war frustriert und permanent in Sorge darüber, wie sich überhaupt noch Vermögen aufbauen lässt, um (...) eine Altersvorsorge oder Wohnungseigentum realisieren zu können. Dein fundiertes Wissen und deine Erfahrungen geben mir den Mut, für mich neue Wege der Finanzvorsorge zu gehen - ohne die Sorge "das Falsche zu tun".

00000024-PHOTO-2023-05-18-16-20-00.jpg

Claudia Just,
Intensivkrankenpflegerin

Der Kurs „Gut mit Geld“ war für mich, die sich davor noch nie mit ETFs oder Sparplänen auseinandergesetzt hat, super. Benny hat alles super und verständlich erklärt und ist auf jede Frage, die gestellt wurde eingegangen. Es war nie zu viel Information auf einmal und das Skript das ich dazu bekommen habe, war sehr hilfreich zum Nacharbeiten. 

Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen und empfehle ihn immer wieder weiter. Denn -jeder- kann davon nur profitieren. 

Das tolle ist, dass sich der Zeitaufwand wirklich in Grenzen hält und doch konnte ich in dieser Zeit meine Bedenken und Ängste zu ETFs ganz ablegen.

2022_11 Testimonial jannis klepper.jpg

Jannis Klepper,
Onlinemarketingmanager

Benjamin vermittelt das Thema mit sehr großem Engagement und emotionaler Begeisterung. Ich habe mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben gefühlt. Besonders hervorheben möchte ich die Herangehensweise von Benjamin, der das Thema gerade für Laien hervorragend aufbereitet, verständlich erklärt und nicht aus Lehrbüchern zitiert.

Noch Fragen?

Schick einfach ne Mail!

bottom of page