DSC_0312-grund-a.jpg

Finde deinen Platz in der Kunstwelt

Das Mentoring-Programm von SAGA

Sorry, diese Seite wird gerade neu gestaltet.
Wenn du eine Mentoringanfrage stellen willst, melde dich hier:

KUNDENMEINUNGEN

Sarah Huber,
Künstlerin

Das Coaching bei Benjamin Thaler hat mir nach meinem Kunststudium dabei geholfen einen vollständigen Überblick darüber zu erhalten, was es heißt selbständig künstlerisch tätig zu sein. 

Zielsetzungen, Mindset, Routinenentwicklung, Überlegungen zur Positionierung, Vermaktungsfragen, eine realistische Einschätzung über die Anwendungsgebiete der eigenen Arbeit, Steuerfragen und Strategien im Umgang mit diesem Arbeitsfeld waren nur einige Punkte, die Benjamin mit mir erarbeitet hat. 

Seine persönliche, aufmerksame und einfühlsame Art haben es mir leicht gemacht auch auf Themenfelder zu schauen, um die ich bisher lieber einen Bogen gemacht habe. Nach unserer intensiven Zusammenarbeit habe ich endlich einen vollständigen Handwerkskoffer im Gepäck und weiß nun, worauf ich mich mit der Kunst einlasse. Das hätte ich mir im Studium schon gewünscht, denn ich glaube nur mit diesem Wissen ist es möglich sich weiter zu entwickeln und neben der freien Kunstausübung auch strukturiert und im Sinne meiner ganz persönlichen Ziele diese Lebensentscheidung Kunst auszuleben.

Benjamin hat ein breitgefächertes Wissen, denkt über den Tellerrand hinaus und hat eine mitreißende und motivierende Art. Das hilft ungemein, um kreative Lösungswege zu finden und ganz wichtig, die Freude am Tun zu spüren!

Christian Person, Entrepreneur

Das Mindset-Coaching war mega erkenntnisreich und beflügelt zu ungeahnten Erkenntnissen und Ergebnissen, weil es auf meine Bedürfnisse maßgeschneidert war. Benjamin kann einem wunderbar den Spiegel vorhalten und wenn nötig auch den Finger in die Wunde legen.

Beate Rygiert, Schriftstellerin und Künstlerin

Wer kennt es nicht - man ist im künstlerischen Prozess und ab einem gewissen Punkt gerät man ins Stocken. Benjamin Thaler hat mir bei seinen Besuchen in meinem Atelier in vielen Momenten entscheidende Impulse gegeben, die mich wieder in den Fluss gebracht haben. Als Malerin schätze ich außerdem seine profunden technischen Kenntnisse im Bereich Ölmalerei, mit denen er mir wertvolle Hinweise gegeben hat.